radwanderfreunde-bw

Wanderung am Samstag 01.03.2014 mit dem Schwarzwaldverein Emmendingen auf dem Breisgauer Weinweg von Malterdingen nach Emmendingen

Die Bilder zu dieser Wanderung erscheinen als Dia-Schau!


Bitte beachten:
Hinweis zum Ansehen der Bilder als Dia-Schau

Du kannst die Bilder einzeln ansehen, in dem Du sie einzeln anklickst. Wenn Du Dir die Bilder im Vollbildmodus ansehen möchtest dann klicke unten rechts auf den Pfeil im offenen Rechteck. Als Diaschau kannst Du die Bilder ansehen in dem Du dann unten rechts auf den Wiedergabepfeil klickst.  Wenn du den Vollbildmodus wieder verlassen möchtest, dann drücke auf der Tastatur die Esc Taste.

Mit dem Zug sind wir von Emmendingen zum Bahnhof Malterdingen-Riegel gefahren. Von hier sind wir dann in die Ortschaft Malterdingen gelaufen. In Malterdingen haben wir uns das eine  oder andere angeschaut. Manche Teilnehmer haben sich in dem kleinen Lebensmittelgeschäft in Malterdingen noch mit was Essbarem für unterwegs versorgt. Nun ging es dann endlich weiter durch den Ort Malterdingen durch das Ferneckertal bis zur Abzweigung in Richtung Malterdinger Schützenhaus. Am Malterdinger Schützenhaus haben wir dann eine kleine Rastpause eingelegt. Weiter ging es dann Richtung Heimbach, am Heimbacher -Auswanderer Gedenkstein- und am -Heimbacher Galgen-(dieser Galgen wurde laut Auskunftschild nie in Betrieb genommen. Es wurde also niemand gehängt.) vorbei. Danach ging es dann über den St.Gallus Weg und weiter über den Breisgauer Weinweg in Richtung Landeck, weiter über Mundingen zu unserem Ziel- und Heimatort Emmendingen.

 

Unserem Wanderführer Winfried, ein herzliches Dankeschön für die Organisation.

 
radwanderfreunde-bw [-cartcount]